Zum Inhalt springen

Wie zeichnen Sie ein Muster


Muster – was ist die Grundlage Nähen. Ohne Sie ist es unmöglich schaffen eine stilvolle und schöne Kleider. Und genau mit Ihrer Herstellung verbunden sind grundlegende Probleme im Nähen. Denn sehr viele Anfänger Näherin oft gar nicht bewusst, wie genau es notwendig ist, zeichnen Sie das Muster.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • Pergamentpapier (Transparentpapier);
  • Bleistift;
  • Ruler;
  • Zentimeter;
  • Messlöffel

Anleitung

1
Entfernen Sie zuerst alle Messungen. Denn um rastschertit Muster brauchen Sie brauchen in Erster Linie. Außerdem wählen Sie das Modell der Kleidung, die Sie Nähen werden. Dies kann ein Kleid, Rock, Bluse, Jacke usw.

2
Zeichnen Sie das Muster kann entweder auf eine transparente Overhead-Folie oder auf Papier in der Box. Auch nützlich für Sie Zentimeter oder Lineal. In übereinstimmung mit dem gewählten Modell müssen Sie beginnen, die Zeichnung. Zeichnen Sie am besten zu Beginn der Leitung von Plan – und ist eine horizontale Linie. Denken Sie daran, dass alle berechneten Dimensionen in Zentimetern bestimmen, und die Punkte nennen. Um das Muster nicht zagromojdalas, neben der Nummer des Punktes das Wort “cm” nicht schreiben, da das überladen die ganze Zeichnung, und es schwierig wird zu verstehen. Und falsch gelieferte Punkt völlig verzerren die ganze Zeichnung.

3
Prorisovyvaya Muster auf dem Papier, vergessen Sie nicht über die Größen, die addiert an alle Größen Ihres zukünftigen Produkts (dies kann die Schrägung der Schulter, die freie Einkreisung und viele andere). Darin besteht die Einfachheit der Konstruktion der Muster – wenn Sie lernen, machen eine Zeichnung für eine Art der Erzeugnisse, für die anderen Modelle des gleichen Typs müssen Sie ändern nur die berechneten Werte. Außerdem müssen Sie die Richtung der Fäden Produkte – Aktien, quer, schräg. Markieren Sie die Linie und Biegung des Materials, Ort und proleganiia Nähte.

4
Vorsichtig führe Linie für das Armloch (dies gilt für diejenigen Modelle, wo die Armlöcher sind, z.B. für Kleider) oder Blusen. Auch vergessen Sie nicht über prorisovyvanie Biesen, sonst wird Ihr Produkt sitzt nicht in der Größe nicht. Sobald Sie bauen ein Muster, prüfen Sie diese auf Richtigkeit der Berechnungen.

5
Auf das Tuch legen Sie ein Muster in einem Abstand voneinander, der gleich dem Abstand der addition auf die Nähte. Bei einem Schnitt beachten Sie, dass schneiden Sie den Stoff brauchen, ein paar Zentimeter Zugabe für die spätere Bearbeitung. So, zum Beispiel, auf der Linie der Hüften und Schultern eine solche Zulage beträgt 2 cm, Ausschnitt Armloch – 1 cm, Hals bis 1 cm, je nachdem, welche Art von Produkt Sie Nähen, auf der ACC muss von 1 bis 6 cm Linie Auf alle anderen Schnitte in der Regel Hinzugefügt 2-4 cm

Wie zeichnen Sie ein Muster

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost