Zum Inhalt springen

Wie zeichnen Stillleben Aquarell


Zeichnung Aquarell attraktiv sowohl für Kinder als auch für Erwachsene – diese Farbe verleiht dem Bild Leichtigkeit und Transparenz. Misslungene Pinselstriche abwaschbar mit einem feuchten Pinsel, Papier trocknen lassen und wieder zu malen. Arbeiten mit Aquarell erfordert nur hochwertige Papier, aber sonst nichts kompliziert und aufwendig Nein!



Sie benötigen

  • – Aquarell malen,
  • – Papier (Zeichenpapier oder spezielles Papier für Aquarelle),
  • – Pinsel,
  • – Wasser,
  • – Bleistift,
  • – Kunststoff-Palette.

Anleitung

1
Verfolgen Sie mit der Organisation Ihres Arbeitsbereichs – halten Sie alle Werkzeuge zur Hand, richten Sie das Licht von Links nach rechts, um die Hand der Zeichnung nicht zu versperren. Die Komposition der Gegenstände legen Sie auf Augenhöhe.Mit einem Bleistift markieren Sie die Konturen aller Objekte auf zukünftige Bild. Abbildung leicht auftragen, um das Papier nicht zu beschädigen. Verwenden Sie nicht oft Radiergummi – es bricht auch Struktur und textur des Papiers.Zeichnen Sie ohne Schatten und sofort identifizieren Sie die Orte, die bleiben weiß.

2
Pinsel verwenden Sie Eichhörnchen und kolonkovye – Sie eignen sich besser für Aquarelle. Für die Füllung nehmen Sie einen großen flachen Pinsel, und für die Details – kleinere Pinsel.Beginnen Sie mit dem äußersten Plan und Ton leicht ändern, fahren Sie mit Tischdecken und großen Standorten Früchten. Zeichnen Sie Gegenstände, ähnlichen Farbe, Ton und Farbe wählen Sie, ausgehend von der Hintergrundfarbe, um nicht zu verlieren, die Allgemeine Farbe des Bildes. Dort, wo der Schatten liegt, tragen Sie die Farbe Aquarell.

3
Dann fahren Sie mit dem sujet des Bildes, das zeichnen Sie mit den richtigen Farben. Den Lack auftragen ohne Schatten, vergessen Sie nicht, weiße stellen hinterlassen. Legen Sie die Farbe der Früchte und kyvshiny mit dem Glas. Der Kontrast der Farben und weißen Flecken leicht verwischen Sie, um übergänge zu mildern und Kanten.Beim zeichnen Aquarell Stillleben, denken Sie daran, dass alle Elemente beeinflussen sich gegenseitig – Ihrer Farbe gleichsam fließt eins ins andere über. Schatten ist auch nicht schwarz, Sie sind gewissermaßen die Farbe der Gegenstände und der Landschaft und Ihre Farbe haben.

4
Einige Orte ändern razmyvkami, insbesondere dort, wo eine weiße Farbe. Verstärken Sie die Farbe der Früchte und Gegenstände, machen Sie andere Nacharbeit der Zeichnung Pinsel mit Aquarell zu malen. Zeichnen Sie die Umrisse aller Gegenstände, aber nicht scharf, sondern daß Sie mit den benachbarten verschmolzen.Legen Sie ein Bild und schauen Sie es nach ein paar Stunden – Sie sind sicher zu finden, dass es notwendig ist, Nacharbeiten und korrigieren. Aquarell kann ich das beheben jederzeit. Nach einer Weile die Augen machen Sie eine Pause von Ihren Stilllebenund sehen alles neu.

5
Tragen Sie nicht zu viele Schichten malen – Aquarell verliert seine Leichtigkeit!

Wie zeichnen Stillleben Aquarell

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost