Zum Inhalt springen

Wie zeichnet man ein Pferd schrittweise Bleistift


Schöne und edle Pferde, die seit langem begeistern die Menschen von der Anmut und Schönheit, dienen oft als Modelle für Künstler. Sie zeigen mchashimisia in der Herde, im geladenen Schlitten, friedlich weidend auf der wiese und oberer und unterer Pflug eines Bauern. Pferde sind Zeichen von vielen cartoons und Bücher, also gefragt und stilisierte Abbildungen dieser Tiere.



Sie benötigen

  • — Papier;
  • — Bleistift;
  • — Radiergummi.

Anleitung

1
Wählen Sie den Stil der Zeichnung, die gehen zu tun. Suchen Sie das Foto oder Bild, das am meisten voll erfüllt Ihren Vorstellungen entspricht. Betrachten Sie die Figur des Pferdes aufmerksam. Isolieren Sie mehrere Teile, auf die aufgeteilt werden kann das Tier, um es einfacher zu arbeiten.

2
Kopf grob einteilen lassen in Kreis und Rechteck, der Hals ist ähnlich wie ein Kegel, die Brust ist eine große Schüssel, Müsli – auch ein Kreis. Die Beine des Pferdes achten Sie besonders auf, Sie können auch studieren die Anatomie des Tieres, um zu verstehen, wie sind die Gliedmaßen, wo sich die Gelenke und die wichtigsten Knochen. Nur so darstellen können, diese schlanken Körperteile des Pferdes.

3
Verbinden Sie einfache Formen, aus denen sich Ihre Skizze, fließenden Linien in eine Silhouette. Ziehen Sie den Cursor um die Beine des Tieres, bewerben Sie sich für die hufe. Verfeinern Sie die Form des Rückens des Pferdes, nicht zu vergessen die Mulde der Wirbelsäule, der vorhanden ist zwischen den Schaufeln und Kruppe des Pferdes. Zeichnen Sie den Schwanz, die Mähne und die Ohren.

4
Löschen Sie die falsche Linie, erzielen Sie eine harmonische Figur. Lies gleichzeitig mit dem Bild-ein Vorbild. Planen Sie Berührungen die Muskeln des Pferdes, die gut sind Prominente unter die Haut. Auf die Schnauze zeichnen Sie schematisch die Augen, die Nase und der Schnitt des Mundes. Die Strähnen der Mähne schließen können Teil des Kopfes des Pferdes. Ziehen Sie den Zeiger über die Runde Wange des Tieres.

5
Im nächsten Schritt arbeiten Sie an der Verfeinerung der Details. Versuchen Sie, die Linien waren glatt und natürlich. Bestaunen Sie das Foto, um nicht zu verpassen, auch kleine Nuancen im Körperbau und Kopf des Pferdes. Wolle um die hufe, Pony zwischen den Ohren, samtige Nase, glänzendes Fell – das alles müssen Sie kippen in seiner Abbildung.

6
Nun müssen man die Figur des räumlichen, dies wird erreicht mit Hilfe von Licht und Schatten. Bestimmen Sie den Punkt, wo Licht wird fallen auf das Pferd. Die Teile des Körpers, auf die die Sonne scheint, verlassen Sie die weißen oder hellen. Was befindet sich im Schatten, streichen Sie mit einem Bleistift. Machen Sie mit Fetten Muskeln, auf der konvexen Augen verlassen Sie die weiße Blendung.

7
Legen Sie das Bild, um dann damit arbeiten, wenn die Augen ausgeruht und machen irgendwelche Ungenauigkeiten und Unebenheiten der Zeichnung.

Wie zeichnet man ein Pferd schrittweise Bleistift

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost