Zum Inhalt springen

Wie zeichnet man eine Konstellation


So zeichnen Sie die Konstellation, müssen Sie zumindest oberflächlich zu verstehen, Astronomie und Mythologie. Astronomie ist notwendig, damit wir in den izobrajaemom so genannte Sternbild Sternbild – eine etablierte Gruppe der hellen Sterne, die historisch gewachsene Bezeichnung. Mythologie in handliches kommen, wenn Sie abholen das Bild für die Zukunft zu entwerfen, da die Darstellung der Konstellationen, in größerem oder geringerem Ausmaß bereits seit langem etablierten.



Sie benötigen

  • – Pastell / farbstifte.

Anleitung

1
Die meisten Sternbilder besteht aus kleinen Sternen, Sternbild, beziehungsweise außerhalb. In der Regel haben Sie auch keine eigenen Namen, sondern bezeichnet Sie nur die Buchstaben des griechischen Alphabets. Was bedeutet, dass Sie nicht geben, weder Kontur, noch den Sinn des Bildes Konstellation. Allerdings, wenn Sie zeichnen genau die Konstellation, und nicht nur mythischen Charakter mit irgendwelchen Punkten oder Linien, diese kleinen Sterne ebenfalls bemerkenswert ist auf der Abbildung oder in der Nähe davon.

2
Am Anfang werden genau jene Sterne, die ein Sternbild bilden. Aber auch das kann nichts geben Künstler im Sinne der Idee der Zeichnung: Z. B. Sternbild Sternbild Jagdhunde Hunde, in der Nähe des Großen Wagens, vorgestellt nur zwei Sterne, was nicht gibt risovalshiky weder abbild, noch nicht einmal ein Hinweis darauf. Dafür gibt es hier einige Galaxien und Kugelsternhaufen Sternhaufen und geben Ihrer Phantasie eine größere Auswahl – Sie in geringerem Umfang gebunden werden mythologische Geschichte.

3
Zum Beispiel nehmen Sie am einfachsten bekannten mit der kindheit und sichtbarer am Himmel fast ständig das Sternbild des Großen Wagens. Und obwohl seine Zeichnung nicht so eindeutig, wie es scheinen mag. «Große Eimer» ist vielen in dem Moment, als der Mann beginnt zu vertraut mit dem Sternenhimmel. Der älteren Generation ist er bekannt als Orientierungspunkt auf den polarstern. Sein Sternbild ist immer sichtbar auf den klaren Himmel, und bekannt, all die Namen der Sterne, die es ausmachen.

4
Bitte beachten Sie, dass die Namen der Sterne habe meistens Arabische und Mythologie, für die verwendete Bilder von Konstellationen, in der Regel europäisch. Aber es tut nicht weh, erstellen Sie eigene, einzigartige Muster-Konstellation: Sie können sich Ihre Lieblings-Mythos und seine Folgen Geschichte, und vielleicht die Konstellation bringt Ihnen eine ganz andere, eine von der bekannten mythologischen, das Bild – die Hauptsache ist, dass auf Ihrer Abbildung zu erkennen waren genau jene Sterne, die traditionell als bloße bestimmten Sternbild.

5
Eimer, er ist Sternbild des Großen Wagens bilden die von der Spitze der Schaufel Sterne Dybhe (Alpha), Merak (Beta usw.), Fekda, Megrec, Aliot, Mizar (und Alcor(a)) und Benetnash. Darüber hinaus, zum Sternbild Großer Bär gehört noch etwa zwei Dutzend stars. In der Abbildung sollten Sie reflektieren die genaue Lage der Sterne asterizma, und der Rest – in Ihrem Ermessen: ob Sie verbinden die Sterne, Linien, reflektieren Sie, ob Sterne Größenklassen, zeigen, ob die Abbildung Sternsysteme (wie Mizar und Alkor), prorisyete ob Staubwolken, Nebel, Galaxien usw. Eigentlich selbst diejenigen Sterne, die sich «im inneren», auch sind Ihre persönliche Wahl. Allerdings, wenn Sie sich entschieden haben, angeben und andere Sterne, die sich außerhalb asterizma, müssen Sie die genaue Position, sondern vielleicht auch andere Eigenschaften, wenn man Sie verwendet bei der Schlüssel-Zeichen der Sterne.

6
Schließlich müssen Sie in Abbildung Sternbild Sternbilder, aber das bedeutet nicht, dass das Bild sicherlich sollte eng an die Kontur des Schlüssel-stars. Im Großen Bären, die Sie wählen können, zumindest aus zwei Varianten: wo Nasenspitze «Dipper» vorgestellt Dybhe oder Stern Benetnash. Wie seltsamerweise ist, «den Griff der Schaufel» Dipper Regel darzustellen langen Schwanz, und inzwischen noch ein halbes Dutzend Sterne sind «ungezählte».

7
Im übrigen, Sie haben etwa gleiche Abmessungen Sonne, und deshalb mit bloßem Auge auf dem Territorium der Russischen Föderation nur gelegentlich und in bestimmten geografischen Standorten. Aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht aufgenommen werden können in Abbildung Konstellation! Sollten Sie nur wappnen Sie sich mit einer Karte des Sternenhimmels, zeigt viel mehr Sterne, als man Sie erkennen, die in der nördlichen Hemisphäre.

8
Bezüglich des Bild-Konstellationen, dann ist hier üblich, zieht nur leicht unscharfe Kontur der Figur, so dass klar war der Sinn des Bildes. Das Gemälde von Figuren, Beschreibung der Details, auch eine klare Gliederung der Konstellation heute nicht genommen zu haben: diese Art von Bild-Konstellationen – ein Tribut an die Tradition des Mittelalters.

Wie zeichnet man eine Konstellation

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost