Zum Inhalt springen

Wie zeichnet man einen Hecht


Zander – einer der am meisten räuberischen Bewohner des Flusses. Seine scharfen Zähne und Gemüt erschrecken sogar Groe Fische. Aber genau Sie, wenn Sie glauben, Märchen, die jeder verwirklichen kann sehnlichster Wunsch. Sie zeichnen ein Hecht mit einem Bleistift sehr einfach.



Sie benötigen

  • A4-Blatt, einen Bleistift.

Anleitung

1
Zeichnen Sie zunächst ein ovaler Rumpf. Es muss gleich nach der Breite bezüglich der Mittellinie einer horizontalen Linie. Dann ziehen Sie den Cursor um deutlicher Form Hecht. Dafür Grenzen Sie den vorderen Teil des Ovals, dann zur Mitte verlängern, dabei mit weichen übergängen. Bis zum Ende des Ovals machen Sie wieder eine Verengung. So funktionieren die Umrisse Hecht Nase und Schwanz.

2
Machen Sie einen Einzug von der Nase des Fisches, knapp über der unteren Linie des Rumpfes zeichnen Sie die Flossen. Sie sind in Ihrer Form ähneln Baby-Shorts. Es wird die vordere Flosse. In der Mitte des Rumpfes, wieder in seinem unteren Teil, zeichne die Durchschnittliche fin. Es ist eine gekrümmte Bogen einerseits, und leicht welligen Linie auf der anderen.

3
Zeichnen Sie im letzten Drittel des Rumpfes hinteren Flossen des Fisches. Sie befinden sich, wie auf den Oberkörper, als auch auf der Unterseite. Die Obere Flosse zeichnen Sie mit Hilfe von etwas konvexen Linie, die getrimmt Wellenlinie und schließt sich der shychemy Oberkörper. Die untere Flosse zeichnen Sie auch verwenden diese Technik. Das heißt, eine leicht gekrümmte Linie, die aber bereits nicht getrimmt, sondern mehr sanfte, die aus erstreckt sich bis zum Schwanz. Direkt der Schwanz zeichnen Sie wie folgt. Zuerst, an beiden Seiten zeichnen Sie die Linien, die aus ihm. Die Form erinnert an einen Kelch. Sie bedecken Sie mit dem ausgeschnittenen Dreieck.

4
Machen Sie eine Beschreibung der Details des Kopfes. Parallel zu der unteren Linie Bug Hechte mit sehr geringem Abstand ziehen Sie eine Linie. Ihre Länge sollte etwa entsprechen der Hälfte der Länge shychei Kopf. Befestigen Sie den Mund Bogen mit besonders langen Kanten. An der Stelle, wo der Kopf endet und beginnt den Oberkörper, knapp unterhalb, zeichnen Sie einen kleinen Kreis. Das Auge wird. Die Hälfte davon, – vergiß die dunklen. Unter dem Auge zeichnen Sie einen Kreisbogen. Die Grenze zwischen dem Kopf und dem Rumpf beschriften Sie auch Bogen. Sollte die Linie gebogen in Richtung des Schwanzes. Machen Sie Ihre ein paar. Den größten Bogen zeichnen Sie gleichsam Trittsteine.

5
Streichen Sie alle Flossen parallelen Linien entlang Ihrer Konturen. Zwischen den Linien sollte die minimale Bodenfreiheit.

Wie zeichnet man einen Hecht

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost