Zum Inhalt springen

Wie zeichnet man einen Zweig der Weihnachtsbaum


Welches weihnachtskarte ohne einen Weihnachtsbaum? Der Weihnachtsbaum kann stilisierten, bestehend aus einigen der abgebildeten Dreiecke übereinander. Aber man kann zeichnen und flaumigen Zweig, sehr ähnlich echten. Ein solcher Zweig nicht nur schaffen eine festliche Stimmung für das Neue Jahr oder Weihnachten, es ist angemessen, im selfmade-Kinder-Buch über Vögel und Tiere und auch als Dekoration Geburtstagskuchen.



Sie benötigen

  • – ein Blatt Papier;
  • – der einfache Bleistift;
  • – wasserfarben oder Gouache;
  • – Fichte Zweig oder ein Bild mit Ihrem Bild;
  • – Kuchen;
  • – ein wenig Sahne;
  • – Lebensmittelfarbe grün und Braun.

Anleitung

1
Für Weihnachtskarten nehmen Sie ein kleines Blatt Papier. A5-Format ist in Ordnung. Sie können malen eine Tanne Zweig und auf die quer-Blatt, es hängt alles davon ab, welche Art von Song du wirst betragen. Ein Blatt gesetzt werden kann, wie man will. Wenn Sie möchten, dann schreiben Sie etwas Text, nicht sicher sein, lassen Sie Platz für ihn finden. Wenn gewünscht kann das Blatt zatonirovat. Neujahrskarte sieht gut aus, darunter auf schwarzem oder dunkelblauem hintergrund. In diesem Fall Skizze besser zu machen, nicht mit Bleistift und einem weißen oder blass-grün.

2
Sollten Sie eine Tanne Zweig. Kleine Zweige befinden sich in einem Spitzen Winkel zur Haupt. Näher zum Rand hin werden Sie dünner und kürzer. Wenn man gedanklich die Mittellinien der einzelnen Zweige schaffen und kreuzen Sie irgendwo bei dem Stamm und den äußeren Teil der Krone auseinander.

3
Verbringen Sie eine beliebige ziemlich lange Schlange. Dies ist eine grundlegende Zweig. Sehr gut, wenn Sie funktionieren ein wenig pixelig, bei lebenden Bäumen absolut keine geraden Linien. Skizze machen Sie Dünn mit einem Bleistift. Streichen Sie von der Hauptlinie 2-3 den kürzeren und divergente an den enden.

4
Zeichnen Sie kurze, scharfe Nadel. Wenn Sie buntstifte zur Hand, streichen Sie die erste Zeile von dem Ende des Mainstream, so dass die Nadel befand sich in einem Spitzen Winkel. Wie Linien und kleine Zweige, Nadeln auseinander an den Rändern. Zeichnen Sie am besten ohne Trennung Hände, die schmalen, langen Zinken. Nachdem er die erste Linie, beginnen Sie sofort die nächste in die entgegengesetzte Richtung. Ein bisschen nicht abgeschlossen ist, die Zweige, beginnen Sie die zweite Nadel. Versuchen Sie zeichnen ZickZack schnellen Bewegungen. Wenn Sie fertig sind Hauptzweig, bedecken Sie kleinere Nadeln. Die Striche kürzer machen kann. Nachdem alle Nadeln fertig sind, zeichnen Sie Zweige Braun Bleistift.

5
Wenn Sie malen Farben, dann streichen Sie zuerst die braunen Zweige und trocknen lassen. Die Nadeln zeichnen Sie ebenso mit dem Teil der primären äste, die näher an den Stamm. Jede so tun, als eine Nadel getrennt. Führen Sie den arm mit dem Pinsel in der Richtung von der Haupt-Zweige, so dass die Linien am Ende auseinander. Die zweite Nadel und der Rest auch halten Sie von der Main-Branch.

6
Um den Kuchen zu verzieren, mischen Sie ein wenig Creme mit Lebensmittel-Farbstoffe. Zeichnen Sie eine Linie von feinen Stäbchen. Papier-Tüte oder kulinarischen Spritze füllen Sie zuerst die braune Creme und streichen Sie Linien. Erweisen Sie sich ein wenig konvex. Grün-Creme zeichnen Sie die Nadel genau so, wie Sie es Taten Lack, das heißt, jede einzeln.

Wie zeichnet man einen Zweig der Weihnachtsbaum

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost