Zum Inhalt springen

Wie zeichnet man Katzen-Bleistift


Malen ist eine Kunst, die nicht bei dem Besitzer wegnehmen. Die Menschen von klein bis groß auf einem Stück schaffen können, was Sie wollen. Wenn Sie nur lernen und wollen schön zu zeichnen, angenommen, die Katze, der ist hier genau richtig!



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • Sauber Querformat Blatt, buntstifte (farbig).

Anleitung

1
Die Katze gehört zu den Tieren, die echte Sympathie bei Menschen unterschiedlichen Alters. Natürlich, Sie wollen zu zeichnen, aber wie kann nach realistischer. Und was darin ist: vier Beine, Rumpf, Kopf, Ohren, Schwanz und alles gruppieren Sie beispielsweise – Katze bereit. Einfach, aber man muss alles richtig machen und in Ordnung, um nicht zu enttäuschen, sich selbst und anderen, um Ihre kreativen Flair.

2
Zuerst, in der Regel eine Skizze machen. Zeichnen der Grundformen des Tieres, das heißt Kopf und Körper. Werfen auf einem Blatt ein Kreis für den Kopf und eine grobe länglichen Oval Typ für den Körper.

Jetzt arbeiten an den Linien. Sie müssen nicht unhöflich sein, wie wir nacherkali zuerst. Verleiht Form und Position unseres Katers, versuchen Sie, die glatte, sanft fließende Linien.

3
Weiter die Schnauze. Zeichnen Sie ein Kreuz auf dem Kreis, was Kopf ist. Das Kreuz braucht, um zu zeigen, wo beim Tier befinden sich die Augen, die Nase und den Mund.

In den Ecken haben treygolnichki – Ohren ist die Katze, die wichtig für solch ein raubtier.

4
Weiter Webstühle Katze Tatzen und podrisovyvaem Schwanz von oben.

Für mehr Realismus werfen wir noch Fell.

Die Katze ist fast fertig.

Tilge uns unnötige Gliederung und Leitung. Nach beenden einige Nuancen (die Lage der hinteren Pfoten, Fell, Schatten vom Tier).

5
Der Letzte Punkt gezeichnet Ranken, erinnern Sie sich, was Sie bei Katzen und spielen Sie das gleiche. Ihre Katze wird ausgezeichnet, Experimentieren Sie weiter.

Wie zeichnet man Katzen-Bleistift

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost