Zum Inhalt springen

Wie zu lernen, zu Lesen in der Hand


Handreading, oder Handlesen ist eine Kunst, die erfordert sorgfältigen Untersuchung der kleinsten Linien, Beulen und Punkte auf der Handfläche, sowie deren Vernetzung. Mithilfe der Zeichen auf den Handflächen kann man lernen über den Charakter einer Person, seine Vergangenheit und Zukunft.




Anleitung

1
Um zu beginnen, achten Sie auf die Form einer Hand an. Alle Hände aufgeteilt werden 4 Arten:

1. Feurige Typ (längliche Handfläche, kurze Finger).

Solche Leute sind enthusiastisch, emotional, energiegeladen. Manchmal wird er sogar schwer mit Ihren Gefühlen umzugehen. Es ist der Schöpfer der neuen Ideen, ein Mensch, der lebendig und voller Leben. Er konzentriert sich auf die wenig Details, lieber das ganze Bild zu sehen.

2. Irdische Art (quadratische Handfläche, kurze Finger).

Für die Menschen der Erde-Typ ist gekennzeichnet durch Sachlichkeit, Zuverlässigkeit, Permanenz. Sie sind zurückhaltend und konservativ, einfach in der Kommunikation. Diese gewissenhafte Arbeiter, die kein fremder Eintönige Arbeit, einschließlich der physischen.

3. Air Art (quadratische Handfläche mit langen Fingern).

Es sind die Menschen intelligent, aufschlussreich, mit analytischen Verstand. Klar und deutlich Ihre Gedanken zum Ausdruck bringen, schätzen die Logik. Zuverlässig, mögen sich an die Regeln. Legen großen Wert auf die Beziehungen mit anderen.

4. Wasser-Typ (längliche Handfläche, lange Finger)

Solche Menschen sind emotional, zu beeindrucken. Sie haben eine hohe Empfindlichkeit, scharfsinnig und haben eine gute Phantasie. Lieben zu träumen und zu phantasieren. Haben Sie eine gute Intuition. Anfällig für andere, also ziemlich oft ändern Ihren Standpunkt.

2
Weiter Blick auf die Hügel – die Höcker auf der Oberfläche der Handfläche. Entwickelte Hügel spricht über die Aktivität des Menschen in jenen Bereichen, für die er verantwortlich ist. Härte Tuberkel spricht über die Fähigkeit des Menschen, Ihr wissen anzuwenden und Fähigkeiten und Weichheit – über die Tatsache, dass es wenig nutzt.

Die Hügel sind verantwortlich für die folgenden Qualitäten:

Der Hügel von Jupiter (unter dem Zeigefinger) – Geist, Initiative, Ehrgeiz, Ehrgeiz, Selbstvertrauen.

Der Hügel des Saturn (unter dem Mittelfinger) – die Ernsthaftigkeit, die Verantwortung, die Neigung zur Melancholie, Verschlossenheit.

Der Hügel des Apollon (unter dem Ringfinger) – Sinn für ästhetik, gelingen, Begeisterung, Leichtigkeit der Kommunikation, die Fähigkeit zur Anpassung an verschiedene Situationen.

Der Hügel von Merkur (unterhalb des kleinen Fingers) – schnelles denken, Ideenreichtum, Interesse an der Umwelt, den Verstand, die Neigung zur Rivalität.

Hügel der Venus (an der Basis des Daumens) – Fürsorge, die Fähigkeit, Mitgefühl, zuneigung, Leidenschaft, Liebe.

Der Hügel des Mondes (unterhalb des kleinen Fingers gegenüber dem Hügel der Venus) – Phantasie, Kreativität, Tagträumen.

3
Schließlich müssen Sie die Aufmerksamkeit auf die Linien. Sehr viele, deshalb betrachten wir nur die wichtigsten.

1. Die Linie des Lebens.

Es ist ein Indikator für die Lebensfähigkeit des Menschen. Wenn die Linie nimmt einen tiefen Halbkreis, dann ist der Mensch voller Begeisterung, energisch und aktiv. Die Nähe zum großen Zeh bedeutet Passivität, Mangel an Energie. Risse auf der Linie des Lebens – ein Zeichen für signifikante Veränderungen in der Sichtweise auf das Leben. Leitungslänge entgegen der allgemein verbreiteten Meinung, ist nicht direkt mit der Länge des Lebens.

2. Linie des Geistes.

Die lange Linie des Geistes spricht von einem hohen intellektuellen Potenzial des Menschen. Je länger, desto schwieriger und tief ein Mensch denkt. Die gerade Linie zeigt die Praktikabilität des Denkens und die Neigung zeigt, wie einfallsreich der Mensch hat. Aber zu gebogener Linie spricht von unangemessenen Einschätzung der Realität. Wenn die Leitung aus dem Geist am Anfang in Kontakt mit der Lebenslinie, so spricht man von Vorsicht und Voraussicht des Menschen. Weggabelung am Ende zeugt von der Originalität des Denkens und der Abzweigung nach oben – über die großen materiellen Anforderungen.

3. Die Linie des Herzens.

Diese Linie verantwortlich für das emotionale Leben des Menschen. Wenn die Linie endet an der Basis der Finger, ist der Mensch offen, er weiß, wie schön Ihre Gefühle auszudrücken, leicht emotionalen Aufruhr versetzt. Wenn die Linie gerade, am Ende nicht nach oben raus, dann ist eine solche Person schwer sprechen über Ihre geheimsten Gefühle, er lieber schweigend leiden. Es ist romantisch, und er braucht Freiheit. Die Kette auf der Linie des Herzens spricht von einer Spannung, häufige emotionale Höhen und tiefen. Insel – ein Zeichen der Zeit deprimiert. Eine klare und Tiefe Linie zeugt von einem glücklichen Leben und einem gesunden Herzen.

Wie zu lernen, zu Lesen in der Hand

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost