Zum Inhalt springen

Wie zu lernen, zu Weben Baubles aus Garnen


Kugeln von vielen wahrgenommen als Zubehör für Nonkonformisten und Hippies, ist es aber nicht. Sie hat bereits aufgehört, Zeichen der Zugehörigkeit zu einer Subkultur, und wurde ein wundervolles Geschenk gemacht mit Ihren Händen als Zeichen der Freundschaft, Aufmerksamkeit, Liebe und zuneigung für Familie und Freunde.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Anleitung

1
Die einfachste, aber nicht weniger originelle Kopfschmuck wird aus acht Farben (acht Threads). Positionieren Sie alle Fäden in der Reihenfolge, in der platziert werden der Farbe Ihrer Kugeln. Einerseits binden Sie die Bündel, so dass eine Schleife von dieser Seite. Dies geschieht, um Sie in Zukunft vermittelte ein hübsches kleines Ding auf dem arm des Freundes.

2
Machen Sie sich bereit, es angeheftet werden soll, entweder auf der Couch oder auf der eigenen Hose, oder auf jede andere dazu geeignet, die Oberfläche mit Hilfe einer Stecknadel. Ziehen Sie alle Fäden und beginnen zu flechten. Ganz rechts verlegten binden Sie zwei Knoten auf der äußersten linken Faden von Ihr. Beim Weben die Fäden vertauscht. Dieser Faden binden Sie alle dieselben zwei Knoten, aber schon am nächsten Faden. So weiter stricken Knoten bis zum Rand, das Ergebnis ist eine erste Diagonale Reihe Knötchen der gleichen Farbe. Nehmen Sie wieder die gebildete Faden ganz rechts und wieder viajite alle Knötchen in der gleichen Reihenfolge, doing all diese Vorgänge.

3
Diese Variante ist die gängigste und einfachste, auch als klassischen. Aber es gibt auch komplexere Möglichkeiten für die sehr geduldigen Fans wieder Knoten. Eine solche Methode erlaubt Spinnen Sie fenechky mit mustern in Form von Pfeilen. Dafür nehmen Sie auch acht Threads etwas mehr als einen Meter lang.
Nehmen Sie von der extremen rechten Faden und führen Sie die Ihnen schon bekannten Manipulationen, aber nur bis zur Mitte der Reihe. Verwenden Sie dann den äußersten linken Faden – so binden Sie bis in die Mitte der Reihe, aber jetzt alle Manipulationen werden als ob in einem Spiegel reflektiert werden, d.h. gehen Sie in umgekehrter Reihenfolge. Nähgarn in der Mitte der sich treffenden, muss man unbedingt miteinander verknüpfen. So erhalten Sie das Muster mit Pfeilen.

4
Darüber hinaus können Sie zu Weben Baubles ohne Knötchen, nur das verdrehen des Fadens in einer bestimmten Reihenfolge. Für eine solche schaltungen wie nehmen Sie in der Regel acht Fäden einer Länge von knapp über einem Meter, binden Sie die Knoten, befestigen Sie auf der Arbeitsfläche. Ganz Links ziehen Sie den Faden auf die Mitte, d.h. legen Sie Sie zwischen dem vierten und fünften Fäden. Dann nehmen Sie den Faden ganz rechts und auch legen Sie Sie in die Mitte kommen, wobei Extreme Rechte Faden sich über den linken Faden. Dann nehmen Sie die «neue» Extreme Fäden und wiederholen Sie alle Schritte bis zum Ende Kugeln. Wenn man die Fäden in vier Farben und nur wiederholen Sie in der gespiegelten Richtung noch einmal (Z. B. rote, Blaue, gelbe, grüne und grüne, gelbe, Blaue und wieder einen roten), am Ende wird sich herausstellen, Ineinander verschlungene Muster Rauten.

5
Optionen flechten Kugeln aus Garnen, Bändern, Schnüren es gibt eine unglaubliche Vielfalt. Demonstrieren Phantasie, können Sie kommen mit Ihren Maschinen und Zeichnungen. Auch ein Schema des Webens diese netten Spielereien mit der Verwendung von Glasperlen und anderen zusätzlichen Materialien, Sie sind frei, den Zugang über das Internet.

Wie zu lernen, zu Weben Baubles aus Garnen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost