Zum Inhalt springen

Wie zu malen Käfer


Die Harmonie der Natur wird in einer kleinen, auf den ersten Blick unauffälligen seinen Facetten. Machen die Perfektion deutlicher kann man in der Abbildung dargestellt. Auch das Bild von einem kleinen Käfer auf grashalm wird die perfekte Verkörperung von natürlicher Schönheit.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – Papier;
  • – einfache Bleistift;
  • – Radiergummi;
  • – Aquarell;
  • – Quasten;
  • – Palette.

Anleitung

1
Nehmen Sie ein Blatt Papier für Aquarelle. Da das Objekt auf der Abbildung ist ein kleines, genügt das Format A5. Legen Sie ein Blatt horizontal.

2
Machen Sie eine Bleistiftskizze. Zuerst müssen Sie bestimmen die Komposition der Zeichnung. Teilen Sie den Raum des Blattes in der Hälfte der vertikalen und horizontalen Linien. Im Schnittpunkt der Achsen wird der Käfer. Seine Länge beträgt etwa ein Sechstel der gesamten Länge der horizontalen Achse. Die Höhe des Käfers etwa die Hälfte seiner Länge.

3
Ein Drittel der gesamten Länge des Käfers bringen Sie auf seinen Kopf und «Hals». Dieses Grundstück teilt sich vertikal in zwei Hälften. Planen Sie die Pfoten des Insekts. Ihre Länge im ausgefahrenen Zustand ist gleich der Höhe des Körpers. Der vordere und der mittlere Pfoten angewinkelt, also etwas kürzer Aussehen.

4
Auf der Schale des Käfers planen Sie die Umrisse der Flecken. Versuchen Sie, wiederholen Sie Ihre Form möglichst genau, um optisch nicht verzerrt Form den ganzen Körper des Insekts. Tropfen Wasser Bleistift nicht zeichnen, ist es besser, ein Aquarell auftragen.

5
Mit dem Radiergummi-kliachki hellen Linien der Skizze, so dass Sie nicht sichtbar waren durch die Farbschicht.

6
Zum ausmalen wählen Sie die Pinsel aus belichei Wolle. Zuerst grashalm malen, auf dem sitzt der Käfer. Füllen Sie es (mit Ausnahme des Grundstücks, auf dem Grunde liegt ein Tropfen Wasser) Mischung von grün und blau mischen Sie auf der Palette, wodurch der kalten Schattierung der Meerwelle. Im Vordergrund der Rand der Blätter Klärung, indem man die überschüssige Farbe sauberen nassen Pinsel. Die Rückseite des Blattes, muss es abgedunkelt werden. Fügen Sie dort mehr Grundfarbe und eine kleine Menge von Farbton ocker.

7
Zeichnen Sie einen Tropfen auf ein Stück. Die beleuchteten Teil verlassen Sie die neraskrashennoi, weiß. Dann mischen Sie in der Palette hellblaue Farbe und ein dünner Pinsel, imitiert Adern des Blattes innerhalb des Tropfens. Um Sie herum zeichnen Sie eine Vordergrundfarbe grashalm Schatten, die näher an den Tropfen wird immer dunkler.

8
Gießen Sie die Farbe der gefleckte Panzer des Käfers. Dabei ist seine Seite machen dunkler Rückenlehne, die beleuchtet. In schwarzen Flecken auf der beleuchteten Zone fügen Sie die Blaue Farbe. Zeichnen Sie den Schatten unter dem Käfer und jeder seine Pfoten. Feinen Pinsel oder akvarelnym Bleistift zeichnen Sie die Linien der barthaare des Insekts. Zuletzt malen Sie den hintergrund der Zeichnung.

Wie zu malen Käfer

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost