Zum Inhalt springen

Wie zu Nähen Hochzeit Umhang


Die Hochzeit – die Veranstaltung ist nicht nur Sommer. Diejenigen Bräute, die zu heiraten im Winter, im Herbst oder im zeitigen Frühjahr benötigen Sie zusätzlich zum brautkleid Kleid Umhang. Sie verbringen viele Stunden auf der Suche nach einer geeigneten, um alles zusammen als ganzes in den Läden. Und Sie können selbst Nähen.



Sie benötigen

  • -Stoff;
  • -Fell;0
  • -Nähgarn;
  • -eine Nähmaschine

Anleitung

1
Abschließend Nähen Hochzeit Umhang, beachten Sie, dass es sollte einfach zu aufziehen. Denn die Braut wird nicht viel Zeit, um endlos Reißverschluss und Knöpfe aufzuknöpfen auf diesem Element der Kleidung. Deshalb besonders gefragt bei den Mädchen, die sich heiraten, genießen Sie zwei Modelle der Umhänge: Bolero und Tuch. Wenn Sie die erste Option wählen, dann in den laden gehen und kaufen Sie das passende Material – Stoff oder Pelz – Breite von etwa 150 cm, eine Länge von etwa 50cm.

2
Die ganze Umhang Nähen Sie aus dem vollen Material herausgearbeitet. Dazu schneiden Sie so: teilen Sie geistig Material halbieren und in beide Richtungen von der Mitte beiseite 25-30 siehe Es wird der Hauptteil des Produkts. Weiter drehen Sie gleichmäßig auf dem ärmel, nutzen Sie Ihre Maßstäbe anzulegen, damit Sie nicht oblegali Hände, verjüngende nur an den Rand des Gewebes. Sie sollten mit dem Rand des Kreises gleich Pinsel. Schneiden Sie das Werkstück und ausarbeiten.

3
Weiter Falten Sie es horizontal in zwei Hälften, dann Nähen Sie die ärmel entlang der resultierenden Kurven. Jetzt bleibt nur noch zu behandeln, die Ränder der ärmel, und Ihr Umhang bereit. Wenn Sie möchten, können Sie schmücken Sie zusätzlich mit Bändern, Steinen, Federn und anderen Elementen.

4
Cape-Drape ähnlich nach dem Modell Poncho auf. Für seine Herstellung benötigen Sie ein Material in einer Breite von 140 cm und einer Länge von etwa 70 cm Zuschneiden, ein solches Modell ganz einfach – wie Rock-polysolnce. Dazu Falten Sie das Material in halber Breite. Und so schneiden: lassen Sie den Abstand von der Oberkante bis zum Beginn Mänteln etwa 30 cm Weiter Messen bis zur Unterseite des Produkts 60 cm Zeichnen Sie auf dem Halbkreis Muster. Dann schneiden Sie den Stoff nach diesem Muster.

5
Wenn Sie den Eindruck haben, dass die nach dem Zuschnitt übrig geblieben ist zu viel Stoff, keine Sorge: Sie können Sie wieder verwenden für die Herstellung des Kragens. Falten Sie das restliche Material mit der zu scannenden Seite nach innen, dann Nähen Sie zusammen, kurze Schnitte. Entfernen Sie das Werkstück ist vorhanden und Nähen einen Längsschnitt an der Oberseite des Produkts. Nähen Sie Sie zusammen und verarbeiten Sie die Ränder. Bleibt nur noch den Verschluss annähen – es könnte eine schöne pygovichka, und die Original-Haken, Satin und Krawatten. Die Auswahl der Reißverschluss hängt allein von Ihren Vorlieben und Fantasien.

Wie zu Nähen Hochzeit Umhang

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost