Zum Inhalt springen

Wie zu Nähen Kinderkleidung


Jede Mami wünscht sich, dass Ihr Baby war der schönste, so versuchte er seine Kleidung hell und elegant. Leider sind modische und qualitativ hochwertige Kleidung für Kinder ist sehr teuer, und nicht jeder kann es sich leisten. So können Sie ergänzen die Garderobe Ihres Kindes eigenhändig genähten Dingen. Sie ist nicht schwer zu schnitzen und Nähen jede grundlegende Kinderkleidung. Alles hängt von Ihrem Wunsch und der Phantasie. Seien Sie mutig und Sie werden Erfolg haben.




Sie benötigen

  • – der ausgewählte Stoff;
  • – Nähgarn;
  • – Dekorative Elemente.

Anleitung

1
Vermeiden Sie synthetische Stoffe – Sie sind luftdicht, daher sind unhygienisch, vor allem für Kinder. Erwähnen Sie, dass alle Baby-Kleidung muss sicher sein für Socken. Nicht prishivaite eine große Anzahl von zavyazok und Bändern, insbesondere im Bereich des einfüllstutzens. Wählen Sie nicht die Arten von Kleidung, die formlos und in dem man leicht verloren gehen. Lange Röcke und Blusen mit üppigen langen ärmeln besser geeignet erwachsenes Mädchen, als Mädchen. Prüfen Sie, wie fest angenäht Knöpfe, Strasssteine, Perlen. Schlecht genähte Dekorative Elemente als Ursache für Unfälle.

2
Wählen Sie helle Farben für Kinderkleidung. Kinder in der Regel wählen Stoff in hellen Farben oder mit großen kindlichen Muster. Wenn das Kind groß ist, so kann er wählen Sie einen Stoff und ein Modell für die Zukunft der Kleidung. Lassen Sie das Kind mit Ihnen wählt Knöpfe und Dekorative Elemente für die Dekoration von Kleidung. Besonders beliebt sind die farbigen Applikationen. Sie brauchen nicht zu Nähen, sollten Sie gebügelt mit einem heißen Eisen und Sie prikleiatsia an der Kleidung. Dann kann man ohne Probleme abnehmen oder wechseln auf eine andere Applikation.

3
Machen Sie nicht auf Kinderkleidung viele komplizierte Verschlüsse. Kinder können nicht servieren Sie sich selbst. Am besten in der Kleidung der Kinder VELCRO-Verschluss, so dass die Kinder selbst in der Lage, annulieren sich die Bluse oder die Hose ausziehen. Vergessen Sie nicht, beim Nähen der Hosen, Röcke oder Shorts einfügen in den Gürtel elastisches Gummiband. Gum ermöglicht es einfach und bequem zu kleiden und entkleiden selbst.

4
Machen Sie unten an den ärmeln und am Rande des Produkts ein kleines Lager. So können Sie verlängern die Lebensdauer dieser Kleidung und ein wenig Geld zu sparen. Der junge kann die Manschetten auf der Hose und dem Hemd, wenn gewünscht, um die Manschette war es möglich, zu verschieben. Hosen in Ihrem Kind kurz, kein Problem, von Ihnen erweisen sich die schönen Shorts für den Sommer. Mädchen können die Länge der Röcke ein paar Zentimeter länger, sehr kurzen Rock an jüngeren Mädchen sieht nicht sehr sinnvoll.

5
Verwenden Sie beim Nähen der gestrickten Gewebe. Es ist weich und komfortabel. Produkte aus diesem Stoff werden die Kinder mit Freude tragen. Wählen Sie interessante Modelle mit Rüschen oder Falten, Sie sind ein paar, lieben zweitgrößten Größe. Machen Sie gefallenden Muster der Kleidung. Sie können auch die alte Sache aufzulösen und entfernen Sie das Muster von Ihr. In die fertige Kleidung fügen Sie Dekorative Elemente, Perlen, Strass, verschiedene Arten von Gewebe-Applikationen.

Wie zu Nähen Kinderkleidung

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost