Zum Inhalt springen

Wie zu Nähen prihvatky für die Küche mit Ihren eigenen Händen


Jede Frau will in seiner Küche schaffen eine komfortable Umgebung zum Kochen, alles mit der Hand. Aber wenn die Haushaltsgeräte und-Utensilien alle in den Geschäften zu erwerben, solche notwendigen Dinge, wie Handtücher, Servietten und Topflappen, viele Hausfrauen bevorzugen sich selbst zu Nähen, zumal viel Zeit die Erstellung von exklusiven Accessoires nicht belegt.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • – Filz in drei Farben;
  • – das Dichte Blatt (Karton);
  • – Schere;
  • – Bleistift;
  • – Nähgarn.

Anleitung

1
Als erstes bereiten Sie bitte alles, was zum Nähen benötigt. Weiter auf der dichten Blatt zu zeichnen Ahornblatt oder eine Figur mit einer solchen Form, welche Sie wollen schließlich sehen prihvatky.
Weiter geschnitten und das resultierende Muster setzen Sie auf jedes Stück Filz, umkreisen und vystrich. Es ist erwähnenswert, dass bei vystriganii muss jede nachfolgende Werkstück machen etwas weniger als ein paar Millimeter.

2
Setzen Sie vor sich das größte Werkstück-Blatt aus Filz, auf sanft legen Sie die zweite, dann die Dritte. Das Ergebnis soll ein Surround-Blatt, Blick auf die von oben sichtbar sind alle Ebenen.
Nach dieser Prozedur müssen Sie auf der Oberseite das Werkstück mit einem Bleistift zeichnen Sie proschilki und Zickzackstich Nähen das Produkt.

3
Im nächsten Schritt erstellen Sie die Schlaufen. Aus einem Stück Filz vystrich Rechteck mit den Seiten zwei und sechs Zentimeter, Falten Sie es der Länge nach halbieren und vorsichtig Zickzackstich Nähen in der Mitte.

4
Die Letzte Stufe – pritachivanie Schlaufen zum prihvatke. Dazu muss man eine Schlaufe in der Mitte gefaltet werden, um Ihren Ausschnitt zu dem Arbeitsblatt, die in seredinke und pritachat normalen Nähten.
Topflappen aus Filz bereit.

Wie zu Nähen prihvatky für die Küche mit Ihren eigenen Händen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost