Zum Inhalt springen

Wie zu zeichnen eine einfache Bleistift


Es ist ein Werkzeug, das immer zur Hand. Jeder kann versuchen, ein Künstler zu werden, weil alle Mittel für diesen Zweck gibt es in jedem Haus: Papier, Radiergummi und ein Bleistift. Anbei zu diesem einfachen Satz von Best Practices.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • Einfache Bleistifte, Papier, Radiergummi

Anleitung

1
Es ist klar, dass wenn die Inspiration ereilte, Finger betteln «für den Stift, Stift auf Papier». Aber keine Eile. Lernen, wie man einen buntstift halten kann. Nehmen Sie es nicht so wie einen Stift zum schreiben. Bei dieser Erfassung der Hand zu angespannt, die Finger fast nicht bewegen. Nehmen Sie einen Bleistift in drei Zentimeter von der Basis, entspannen Sie Ihre Pinsel und Fingern.

2
Positionieren Sie das Blatt nicht vertikal, sondern horizontal vor sich (auf dem Zeichenbrett, Staffelei oder etudnike), auf Augenhöhe. Ihre Hand über das Blatt, muss nur ein wenig gebeugt.

3
Machen Sie ein paar übungen, um zu «fühlen» Material, sich ihm anzupassen. Teilen Sie das Blatt in mehrere Quadrate und jeder von Ihnen versuchen zu streichen. Einer horizontal, der andere vertikal und der Dritte – halbrund Schliff usw. Machen Sie eine Schraffur, die schrittweise Erhöhung der Druck auf den Bleistift, und stellen Sie sicher abstufung des tones.

4
Erste Schritte zur Abbildung, machen Sie eine Skizze (bestimmen Sie die Position des Objekts auf dem Blatt) Bleistift Sanftheit 2T oder TM. Danach bauen Sie die Objekte. Jeder Gegenstand besteht aus einfachen geometrischen Formen – Würfel, Pyramide, Kegel, Zylinder usw. unterteilen Sie Ihren Gegenstand gedanklich auf ähnliche Teile, suchen Sie die Mitte jeder Achse und beobachten Sie die Seiten symmetrisch.

5
Um unnötige Linien, verwenden Sie den Radiergummi und kliachky. Wählen Sie die erste weiß, dann wird er nicht verlassen, auf dem Papier farbige Spuren. Im Gegensatz zu einem Radiergummi, die entfernt die oberste Schicht des Papiers, kliachka entfernt nur Partikel des Graphits. Sie können aufhellen ein Bild oder machen die feinen Blendung, zaostriv seine Spitze.

6
Nach der Konstruktion der Hilfslinien gelöscht werden kann, so dass nur die Konturen. Nicht streicheln Ihre dunklen klare Linie, die Kontur des Objektes darf nicht abheben und den Rahmen erinnern.

7
Beginnen Sie die Arbeit an der übertragung des Volumens des Objekts. Bestimmen Sie, wo auf dem Gegenstand liegt ein Schatten, Halbschatten, Licht, Blendung, Reflexe. Schraffur mit einem weichen Bleistift mit großem Druck beschriften Sie Ihre eigenen Schatten eines Gegenstandes und seine Schiefen Schatten. Je nach der Annäherung zum Gegenstand der hinterlegte Schatten dunkler. Die hellsten Teile können leicht streichen harten Bleistift, ohne Schraffur bleibt in der Regel nur Glare. Die Richtung der Striche muss genau die Umrisse, die Form des Gegenstandes, und über eine Schraffur gesetzt werden kann ein paar zusätzliche Linien in die entgegengesetzte Richtung oder im Winkel von 45 Grad, es hilft der Form «nicht zerfallen».

8
Befestigen Sie die fertige Zeichnung speziellen fiksativom oder gewöhnlichem Haarspray. Er schützt Ihr Produkt vor Beschädigungen.

Wie zu zeichnen eine einfache Bleistift

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost