Zum Inhalt springen

Wo kann man lecker und preiswert Essen in St. Petersburg


Täglich eine große Anzahl von Menschen begibt sich in die Reise durch Länder und Städte. Und die meisten von Ihnen will, nicht nur lecker zu Essen auf der Reise, sondern auch für Lebensmittel sparen. Denn dieser Artikel ist eine der aufwendigsten im touristischen Orte Haushalt. Aber ein echter Tourist weiß, dass es gibt viele Möglichkeiten, um zu sparen auf Lebensmittel. Und die wichtigste von Ihnen – die richtige Auswahl der Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung.



Netzwerk Gaststätten “No. 1 kopek” – großartiger Ort, wo man lecker und preiswert Essen in St. Petersburg. Hier wird das Essen gekocht erfüllen die Anforderungen der anspruchsvollsten Touristen. Mehrere Arten von Salaten, ersten, zweiten Gängen, vielfältiges Gebäck und Drinks – das alles gibt es im Menü der Gaststätte sind. Mittagessen in dieser Einrichtung der Gemeinschaftsverpflegung Touristen kostet 100 bis 150 Euro. Zum Beispiel, die Suppe mit Spinat, portion Salat und Tomatensaft kostet 105 Euro. Indem Sie eine portion Huhn, 150 Rubel zu zahlen haben. Wie Sie sehen können, Essen lecker und preiswert.

Durch die ruhige Lage der Unterkunft ermöglicht es Recht gut zum entspannen nach dem Sightseeing-Programm. Ihr Mittagessen können Sie an einem ganz normalen Tisch oder sitzt auf der gemütlichen Couch. Die Nachteile sind die fehlende Möglichkeit der Zahlung per Kreditkarte und lange Warteschlangen in Stoßzeiten. Aber schreiten zügig voran Warteschlange und nicht lange stehen müssen. Die Vorteile – Rabatt von 5.30 bis 11chasov, die Möglichkeit, lecker und preiswert Essen, gemütliche Einrichtung, eine rund um die Arbeit der Einrichtungen.

 

Café “Donuts”– ein Glücksfall für Low-Budget Touristen. Mitten im Herzen der historischen Zone der Stadt auf der Großen stables, 25. Dies ist ein großartiger Ort, wo man lecker und preiswert Essen in St. Petersburg. Fladenbrot, die hier angeboten werden, äußerlich und im Geschmack eher als Donuts. Aber mal sagten Fladenbrot, bedeutet Fladenbrot. Zumal Sie vorbereiten auf die Ausrüstung der sowjetischen Zeit, unter Verwendung der in jenen Fernen Jahren. Steht so ein kleines und köstliches Kulinarisches Meisterwerk 13 Euro. Auf 100 Euro Sie sich sechs Donuts, tut mir Leid Muffins und eine Tasse Kaffee. Glauben Sie mir sechs Muffins ist das sehr viel. Essen kann man Sie sofort am Tisch.

Wenn kein Platz in der Halle, setzen Sie sich auf einer Bank in der Grünanlage oder direkt auf den Bordstein. Donuts werden in einer großen Papiertüte, und der Kaffee im Pappbecher mit Deckel. Vorteile: lecker, preiswert und Nachteile – lange Warteschlangen in Stoßzeiten. Aber versuchen Fladenbrot unbedingt notwendig. Deutlich sparen, und Sie erhalten die perfekte Gelegenheit, lecker zu Essen.


.

“Esszimmer “- Petersburg Café unter diesem schlichten Titel befindet sich in der Nähe, genauer gesagt in der Nähe Anichkovym der Brücke, in der Nähe von Fabergé Museum. Wenn Sie möchten lecker und günstig Essen kann, begeben Sie sich dorthin, ohne Zweifel. In St. Petersburg ist einer der besten Orte, wo Sie Speisen können, indem Sie eine Vielzahl von Gerichten aus der Speisekarte der Gaststätte.

Große portion Gemüseeintopf und tyshennoi Leber kostet etwa hundert Rubel. Eine komplette Mahlzeit für zwei Personen kostet ungefähr dreihundert Euro.

In diesem Petersburger Café kann man nicht nur lecker und günstig Essen kann, sondern einfach nur eine Tasse Kaffee oder Tee mit einem leckeren Dessert.

Gemütliche Einrichtung nur für Pure Entspannung sorgt. Perfekt geprägten Raum können Sie sich entspannen und für eine Weile vergessen, über Müdigkeit nach Besichtigungen.

Es ist nicht die Bibliothek, sondern sorgfältig durchdachte Innenraum des Cafés. Bequeme Sofas, gemütliche Beleuchtung, leckere Gerichte – hier ist keine vollständige Liste der Vorteile dieser Petersburger Institution. Merken Sie sich diese Stelle und Sie sich entscheiden, für immer die Frage, wo kann man lecker und preiswert Essen in St. Petersburg.

 

In St. Petersburg gibt es viele wunderbare Orte, wo man lecker und günstig Essen kann. Befinden sich viele davon im historischen Teil der Stadt. Deshalb brauchen die Touristen müssen nicht lange nach einem Ort suchen, wo Sie Speisen können.

 

Wo kann man lecker und preiswert Essen in St. Petersburg

Source

Share Button

Interessanter:



Published inPostStrandurlaub