Zum Inhalt springen

Wo wohnt Schneewittchen


Wenn es klar ist, dass der Weihnachtsmann wohnt im Wald bei der Großen Ustjug, das für viele interessant, aber wo ist Schneewittchen?



Bei der Verteilung der Wohnfläche Behörden dachten, und beschlossen, dass Sie Leben sollte dort, wo Sie geboren wurde – in der herrlichen Stadt Kostroma. Die Wahl fiel auf ihn, aus dem einfachen und guten Grund, dass Schneewittchen geboren genau in Kostroma, aus dem Image, erstellt von einem Russischen Schriftsteller und Dramatiker N. Ostrowski. Später auf den Bühnen der berühmtesten Theater Ballet gestellt wurde, das gleichnamige Ballett zur Musik von P. I. Tschaikowsky. Verfilmt ein Theaterstück gewann die Herzen von Millionen von Kindern und Erwachsenen.

Es wurde beschlossen, nicht abzusenden Stern in den Wald, und gewähren Sie dem Palast im Herzen der Stadt. Natürlich Terem Schneeflöckchen bescheidener, als der Weihnachtsmann, aber immerhin ist er älter und solider.

Im Gegensatz zu den Burgen von Santa Claus, wo mehr erzählt wird, über Monate, in der Kammer des Schneewittchens Leben Märchenfiguren – Schreck, Kobold, Hausgeist, Katze Baun. Interessant präsentiert und die Götter der alten Slawen. Eine ganze Reihe von interessanten und unerwarteten wartet auf die Gäste Terema. Spüren Sie, wo die Höhe am wohlsten, können Sie in dem Eiskalten Raum, wo sogar die Getränke in den eisigen stopochkah und Tassen.

Heitere Vorstellung diversifiziert Rundgang durch das Haus des Schneewittchens. Und natürlich Fotos mit Herrin Kammern und fantastischen Figuren, Souvenirs.

In der Gäste in die Höhe zu kommen kann zu jeder Zeit des Jahres, aber nur der Winter kann vermitteln ein Gefühl von Märchen und Realität zugleich.

Wo wohnt Schneewittchen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inPostStrandurlaub