Zum Inhalt springen

Zur Pflege der Orchidee kattleei?


Kattleia – prächtige pflanze aus der Familie der Orchideen, der zu immerwährendem in den Tropen Süd-und Mittelamerikas. Diese Orchidee auch angebaut wie oranjereinye und Zimmer-Kultur. In der Natur ist die pflanze lebt auf den dicken ästen und Stämmen von Bäumen, auf Felsen Oberflächen, mit der richtigen ist es gewöhnt und zu Hause.



Geschlecht kattlei besteht aus 44 Arten, in Blumenläden verkauft Hybriden, die weniger skurril an die Bedingungen des Wachstums und fühlen sich zu Hause. Aber um kattleia gab neue Triebe und üppig blühen, Ihr Besitzer muss sich bewusst sein, einige Grundregeln der Pflege.

So wählen Sie einen Standort für eine Cattleya?

Diese Orchidee liebt helle und warme Plätze, deshalb ist es besser, wählen Sie die Süd-oder Süd-Ost-Fenster. Aber im Sommer kattleu schützen vor Sonneneinstrahlung, damit die Blätter nicht verbrennen, die optimale Variante – diffuses Licht. Zwar gibt es Sorten, die fühlen sich auf den nördlichen Fenstern und benötigen keine zusätzliche Hintergrundbeleuchtung.

Um festzustellen, ob genügend Orchideen Licht, müssen Sie sich auf Ihre Blätter. Wenn Sie zu dunkel sind, benötigen eine Hintergrundbeleuchtung, und wenn gelblich, Pflanzen brauchen Schutz vor Sonneneinstrahlung.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Angenehme Temperatur für Cattleya – von 16 bis zu 25°C kann Es zu widerstehen Modus und bis zu 30°C, aber es ist manchmal produziert zum Stillstand des Wachstums und der Entwicklung von Krankheiten. Bis zum Ende des Sommers und im Herbst durch Extreme Tages-und Nachttemperaturen in den Kappen Blütenstiele zu bilden beginnen.

Fast alle Cattleya Hybriden sind nicht anspruchsvoll auf das Niveau der Luftfeuchtigkeit im Raum, aber immer noch in der Nähe brauchen Tablett mit Wasser gestellt wird. Die pflanze wird schnell zu reagieren, auf diese Sorge loslassen und viele Luftwurzeln.

Bewässerung und Beleuchtung

Die pflanze bewässert nach der Trocknung der oberen Schicht des Substrats. Topf in Wasser eingetaucht, um die Wurzeln gut napitalis Wasser. Während der Bewässerung ist darauf zu achten, dass kein Wasser austreten kann, um die Stängel, Knospen und eine Tragetasche.

Düngen die pflanze nur in der aktiven Wachstumsphase und der Blüte durch 2 Bewässerung, abwechselnd mineralische und organische Düngemittel. Stoffe werden nur auf promochennyu den Boden.

Substrat und topfen

Für kattlei verwenden fertige Substrat für Orchideen. Auch er kann sich selbst Kochen aus der Rinde der groben und feinen Fraktionen, poryblennogo Moha sphagnums, Styropor, Blähton und Holzkohle. Für die Anpflanzung von Cattleya Blöcke wählen und Töpfe, pflanze verpflanzt, sobald das Substrat verwandelte sich in Staub.

Kattleia – sehr anspruchsvoll in der pflanze enthalten, so dass es immer noch besser wachsen Gärtner mit Erfahrung. Emu ist eine zusätzliche künstliche Beleuchtung, vor allem während der Blüte und im Winter.

Zur Pflege der Orchidee kattleei?

Source

Share Button

Interessanter:



Published inBlumenzuchtPost